´

SIETAR wurde 1968 in den USA gegründet und ist heute mit rund 3000 Mitgliedern das weltweit größte Netzwerk seiner Art. Das Wort SIETAR entstand aus „Society for Intercultural Education, Training and Research“.

SIETAR Deutschland ist eine der bundesweit größten Organisationen für Personen, die auf dem Gebiet der interkulturellen Zusammenarbeit und der kulturellen Diversität tätig sind. Die Arbeit von SIETAR Deutschland ist eingebunden in das europäische und in das internationale Netzwerk von SIETAR Organisationen.

Wir sind seit 2009 Mitglieder bei SIETAR Deutschland und damit haben wir einen direkten Zugang zu den neuesten Entwicklungen in der interkulturellen Forschung. Davon profitieren in erster Linie unsere Kunden und Klienten.

Mehr Informationen zu SIETAR Deutschland:
www.sietar-deutschland.de